greszta_header

ag_portrait»Frischer Wind, viel Erfahrung« – so könnte man mein Weingut vielleicht am besten beschreiben. Denn auch wenn 2006 mein erster Jahrgang unter eigenem Namen ist, blicke ich auf viele Jahre Weinbergs- und Kellererfahrung bei verschiedenen Weingütern zurück, abgerundet durch eine Ausbildung in einem Top-Betrieb der Region.

Den Status als Seiteneinsteiger sehe ich dabei durchaus positiv. Denn dadurch kann ich manche Dinge unvoreingenommener betrachten. Und an meine Erzeugnisse jene hohen Ansprüche stellen, die mich die vielen »Blicke über den Tellerrand« während der letzten Jahre gelehrt haben.

gresta_footer